+ SEMINARHOTEL + GASTRONOMIE + KULTUR + SCHREINEREI + SPENDEN + BENEDIKTINER +

Seminarhotel ***

Lebendiges Kloster und gleichzeitig offenes Seminar- und Tagungshotel. Die grossartige Klosterarchitektur schafft Raum für innovative Ideen und zielorientierte Arbeit. Ein Kraftort, der ungeahnte Kräfte freisetzt. Wo sollte man sich sonst so ungestört aufs Wesentliche konzentrieren können, wenn nicht bei uns.
Aktuell im Kloster
16.10.2017 - 22.10.2017
Tagesmenü
16.10.2017 - 22.10.2017
Informationen
-Menüvorschläge für Ihren Anlass finden Sie unter Gastronomie
Tagesmenü


Öffnungszeit Restaurant: Täglich 10:00 bis 17:00 Uhr

An den Konzert-Sonntagen sind wir bis 20:00 Uhr für Sie da.
Wochenempfehlung

Spaghetti Carbonara
und Fischinger Reibkäse
CHF 18.50*

Rehpfeffer mit Quarkspätzli
Rotkraut
Apfel mit Preiselbeeren
CHF 28.50*

*Eine Karaffe Wasser aus der Klosterquelle ist im Preis inbegriffen

Fleischdeklaration: Schweiz
Fischdeklaration: Frankreich
 
Print  Druckversion
17.11.2017
Buchen Sie unser Konzert-Package
17.11.2017
-Telefon 071 978 72 20 oder info@klosterfischingen.ch
-Restaurant offen von 10.00 bis 23.00 Uhr
-Ihre Reservation nehmen wir gerne entgegen.
Buchen Sie unser Konzert-Package


Das Menü servieren wir Ihnen vor oder nach dem Konzert
Das Restaurant schliesst um 23:00 Uhr
NEXUS reed quintet "MEISTERWERKE"
Werke von Bach, Mozart und Elgar

Marita Kohler, Oboe und Englischhorn
Annatina Kull, Klarinette
Sandro Blank, Saxophon
Nicola Katz, Bassklarinette
Maurus Conte, Fagott

NEXUS reed quintet – ein Holzbläserquintett der besonderen Art. Allein schon die Besetzung durch fünf Rohrblatt-Instrumente bietet dem Konzertbesucher ein ungewohntes Bild. Oboe, Klarinette, Saxophon, Bassklarinette und Fagott verschmelzen zu einem ganz eigenen, aussergewöhnlich homogenen und warmen Klang.

Konzert-Package für 2 Personen
3-Gang Menü, Konzert und Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
CHF 300.00
Konzert-Package für 1 Person
CHF 180.00
Kulinarische Genüsse in 3 Gängen

Kürbiscrèmesuppe mit Rahmhaube
Kürbiskernöl und Mostbröckli-Chip
***
Schweinsfilet Medaillons auf Trüffelrahmsauce
dazu hausgemachter Kartoffelgratin und buntes Gemüsebouquet
***
Orangentiramisu mit frischen Orangenfilets und Minzenblatt

Rotwein-Empfehlung
Pinot Noir Grand Vin AOC, 2014
Weingut Martin Wolfer, Weinfelden
Pinot Noir
Weltmeistertitel
75 cl CHF 58.00

Bier-Empfehlung
PILGRIM Bière d`Abbaye Triple Ambrée
Malzaromatisch, mit feiner Dörrfruchtnote, mild gehopft, 10% Alc.
37.5 cl CHF 12.50
75 cl CHF 20.00

*Eine Karaffe Wasser aus der Klosterquelle ist im Preis inbegriffen
Buchen Sie gleich jetzt online
 
Print  Druckversion
31.12.2017
Festliches Silvesterdinner
31.12.2017
-Reservieren Sie frühzeitig, die Platzzahl ist beschränkt
Festliches Silvesterdinner

16.45 Begrüssungsgetränk und
Ticketverkauf für Gäste mit Dinner
17.30 Silvesterdinner

19.45 Ticketverkauf für Konzertbesucher

20.30 Konzert


Das Silvestermenü für Geniesser
Kraftbrühe mit Steinpilzknödel und Gemüsestreifen
***
Hausgebeizter Graved Lachs
Honig-Senf-Dillsauce
mit marokkanischem Couscous
***
Kalbsnierstück im Ofen gebraten
Portweinsauce mit Perlzwiebeln
Peterli-Flan und Pommes Dauphine
Gemüsebouquet
***
Eingemachte lauwarme Zwetschgen
mit Sauerrahmsauce und Feuerwerk

Gesamtpreis pro Person CHF 92.00

Zum Dinner servieren wir Ihnen das Wasser aus der eigenen Klosterquelle, das im Preis inbegriffen ist. Erfrischen Sie sich mit diesem einzigartigen Energiespender und starten Sie beschwingt ins Jahr 2018.

Wir freuen uns, Sie am Silvesterabend kulinarisch und musikalisch zu verwöhnen. Die Platzzahl ist limitiert, wir empfehlen Ihnen, fürs Dinner und fürs Konzert frühzeitig Plätze zu reservieren.

Lassen Sie das Jahr mit unserem rundum Genuss-Pur-Programm ausklingen - Wir freuen uns auf Sie!



 
Print  Druckversion
29.10.2017
Elea Nick, Violine &
André Desponds, Klavier
29.10.2017 / 16.00 Uhr / Bibliothek
EINTRITTSPREISE
- 30.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 20.--

Konzertdauer:
ca. 90 Minuten
-Das Restaurant ist bis 20.00 Uhr geöffnet.
-Kostenlose Klosterführung um 14.30 Uhr. Die Führung beginnt beim Haupteingang des Klosters und dauert rund eine Stunde. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Elea Nick, Violine &
André Desponds, Klavier

Ein romantisches Abenteuer

Werke von Brahms, Tschaikowsky, Gershwin, Kreisler und Ravel
Schirmherrschaft: Brigitte Häberli
Die junge Geigenvirtuosin Elea Nick und der renommierte Pianist André Desponds entführen das Publikum mit einem begeisternden Programm in ein romantisches Abenteuer. Die beiden Musiker präsentieren ein abwechslungsreiches Programm. Im Zentrum stehen die sehr dramatische 3. Sonate in d-moll von Johannes Brahms und die virtuose Tzigane von Maurice Ravel. Das an Zigeunermusik angelehnte Werk gehört zu den anspruchsvollsten der virtuosen Violinliteratur. Mit ihrer natürlichen und fesselnden Musikalität versetzt die hochtalentierte Geigerin das Publikum in Staunen und hinterlässt einen nachhaltigen Eindruck. Ihre grössten internationalen Erfolge feierte sie 2013 in Novosibirsk (Russland) und 2015 in Lublin (Polen) mit je einem ersten Preis. Zudem tritt sie als Solistin mit prominenten Orchestern im In- und Ausland auf. Auch im internationalen Vergleich gehört Elea Nick zu den herausragenden Talenten ihrer Generation. André Desponds Karriere ist genkennzeichnet von vielen nationalen und internationalen Auftritten sowie CD-Produktionen. Daneben entfaltet er eine rege musikalische Tätigkeit als Jazzimprovisator sowie Film- und Theaterkomponist.
 
17.11.2017 / 19.00 Uhr / Bibliothek
EINTRITTSPREISE
- 30.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 20.--

Konzertdauer:
ca. 90 Minuten:
inkl. 20 Minuten Pause
-Das Restaurant ist bis 23.00 Uhr geöffnet.
NEXUS reed quintet

Meisterwerke

Werke von Bach, Mozart und Elgar

Marita Kohler, Oboe und Englischhorn / Annatina Kull, Klarinette / Sandro Blank, Saxophon / Nicola Katz, Bassklarinette / Maurus Conte, Fagott
Bach bezieht sich in seinem italienischen Konzert auf die Gattung des von Vivaldi geprägten Concertos, in welchem ein Soloinstrument einem Orchester gegenübersteht. Das dreisätzige Klavierstück kokettiert also mit der Idee, ein Klavierauszug eines echten Orchesterwerkes zu sein. Das Quintett ist diesen Weg zurückgegangen und lässt das Werk in instrumentaler Fassung erklingen. Mit Mozarts c-Moll Serenade, bekannt als eines der wichtigsten Werke der Bläserliteratur, bewegt sich das Ensemble in bekannten Gefilden. Im Rahmen der letztjährigen Tournee durch Grossbritannien präsentierte sich das Quintett mit einem monumentalen Werk des englischen Nationalkomponisten. Das Arrangement bezieht sich dabei auf die von Elgar selbst angefertigte Klavierfassung der Variationensätze. Das NEXUS reed quintet ist ein Holzbläserquintett der besonderen Art. Es vereint Oboe, Klarinette, Saxophon, Bassklarinette und Fagott zu einem einzigartigen Gesamtklang und begeistert das Publikum durch mitreissende Spielfreude. Das Ensemble ist Preisträger des europäischen Kammermusik-Wettbewerbes Musiques d'Ensemble in Paris 2014 und Sieger der ORPHEUS Chamber Music Competition 2013.

Konzert-Package für 2 Personen: 3-Gang-Menü, Konzert und Übernachtung inkl. Frühstückbuffet: CHF 300.00
 
31.12.2017 / 20.30 Uhr / Bibliothek
EINTRITTSPREISE
- 50.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 40.--

Konzertdauer:
ca. 90 Minuten
-Um 17.30 Uhr servieren wir Ihnen ausschliesslich auf Voranmeldung ein Silvester-Dinner. Reservieren Sie frühzeitig – die Platzzahl ist beschränkt.
Das Restaurant schliesst um 23 Uhr.
Giora Feidman & Gershwin Quartett

Ein musikalisches Kunstwerk

Klassik, Jazz, lateinamerikanische Musik und Klezmer

Giora Feidman, Klarinette
Michel Gershwin, Violine / Natalija Raithel, Violine / Juri Gilbo, Viola /
Dmitrij Gornowskij, Cello
Giora Feidman hat im Laufe seiner Karriere mit zahlreichen Streichensembles klassische und moderne Werke gespielt. Das Besondere an diesem Weltklasse-Programm besteht darin, die Kammermusiker um Michel Gershwin, dem Primarius und Namensgeber des Quartetts, in neue musikalische Dimensionen zu locken. Das macht bei aller Routine jeden Auftritt zu einem akustischen Höhenflug mit Überraschungen - die Zuhörer fliegen mit und würden am liebsten nie ankommen. Das Programm vereint die Ausdruckskraft der russischen Instrumentalistenschule und das südamerikanische Temperament. Länder, Traditionen und Kulturen ziehen auf dieser klanglichen Reise an den Konzertbesuchern vorbei. Temperamentvoller südamerikanischer Tango, Melancholie und Lebensfreude der osteuropäischen Klezmer-Musik und vieles mehr, unterlegt mit Anleihen aus Klassik, Jazz und Filmmusik. „Es ist nicht wichtig, was wir spielen, sondern wie wir spielen – beseelt, mit Herz und Leidenschaft. Wenn wir für einen Moment die Titel der Musikstücke, die Zeit in der sie geschrieben wurden, die Namen der Komponisten vergessen, dann bleibt einzig die Musik, die wir mit unserem Publikum teilen – als eine Party der Seele.“

Genuss-Pur-Programm für 2 Personen: Begrüssungsgetränk, 4-Gang-Menü, Konzert, Übernachtung und reichhaltiges Frühstückbuffet zum Neujahr: CHF 450.00
 
21.01.2018 / 16.00 Uhr / Bibliothek
EINTRITTSPREISE
- 30.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 20.--

Konzertdauer:
ca. 75 Minuten
-Das Restaurant ist bis 20.00 Uhr geöffnet.
Josiane Marfurt, Klavier

Sanft und Munter

Werke von Johann Sebastian Bach, Goldberg-Variationen

 
11.02.2018 / 16.00 Uhr / Klosterkirche
EINTRITTSPREISE
- 50.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 40.--

Konzertdauer:
ca. 75 Minuten
-Das Restaurant ist bis 20.00 Uhr geöffnet.
Tenebrae Chor

A Hymn of Heavenly Beauty

Werke von Lobo, Purcell, Tallis, Lotti, Sheremetiev, Allegri, Tavener, Holst, Whitacre und Harris

Nigel Short, Leitung
 
23.03.2018 / 19.00 Uhr / Bibliothek
EINTRITTSPREISE
- 30.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 20.--

Konzertdauer:
ca. 70 Minuten
-Das Restaurant ist bis 23.00 Uhr geöffnet.
Orion Streichtrio, Migros Kulturprozent-Ensemble

Leicht, frisch und transparent

Werke von Beethoven, Schubert, Kodàly und Dohnányi

Soyoung Yoon, Violine / Veit Hertenstein, Viola / Benjamin Gregor-Smith, Violoncello
 
01.04.2018 / 16.00 Uhr / Bibliothek
EINTRITTSPREISE
- 40.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 30.--

Konzertdauer:
ca. 60 Minuten
-Das Restaurant ist bis 20.00 Uhr geöffnet.
Capriccio Barockorchester

Traverso Virtuoso

Werke von Bach und Vivaldi

 
03.05.2018 / 19.00 Uhr / Klosterkirche
EINTRITTSPREISE
- 30.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 20.--

Konzertdauer:
ca. 60 Minuten
-Das Restaurant ist bis 23.00 Uhr geöffnet.
Barocktrompeten Ensemble Ostschweiz

Mit Pauken und Trompeten

Werke von Bach, Riedl

Daniel Bietenhader, Ute Hartwich, Gabriel Mayer Hétu, Peter Schwegler, Annette Geisel, Sebastian Benz, Andreas Schneggenburger, Barocktrompeten / Lukas Rechsteiner, Barockpauken / Matthew Smith, Barockfagott / Tabea Bietenhader, Kontrabass
Andreas Zwingli, Orgel
 
17.06.2018 / 11.00 Uhr / Bibliothek
EINTRITTSPREISE
- 40.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 30.--

Konzertdauer:
ca. 60 Minuten
-Das Restaurant ist bis 17.00 Uhr geöffnet.
Amici dell'arte, Kammerorchester

Frühlingskonzert - Zwischen Sinfonie und Konzert

Werke von Salieri, Mozart und Rosetti
Marcel Branchard, Leitung / Sandro Tigishvili, Violine / Aurélie Bernet, Viola
 
12.08.2018 / 16.00 Uhr / Klosterkirche
EINTRITTSPREISE
- 30.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 20.--

Konzertdauer:
ca. 60 Minuten

Freie Platzwahl - keine Reservation

-Das Restaurant ist bis 20.00 Uhr geöffnet.
Emanuel Helg, Orgel

Ave Maria, Ave Maris Stella

Werke von Bach, Buxtehude, Guilmant, Langlais, Peeters, Weckmann, Lasso
 
26.08.2018 / 16.00 Uhr / Klosterkirche
EINTRITTSPREISE
- 30.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 20.--

Konzertdauer:
ca. 60 Minuten

Freie Platzwahl - keine Reservation

-Das Restaurant ist bis 20.00 Uhr geöffnet.
Gabrieli Quartett & Dieter Hubov

Pian e Forte

Werke von Gabrieli, Bach, Gárdony, Bartók, Mendelssohn und Boëllmann

Claude Rippas und Dominique Trösch, Trompeten und Flügelhörner / Xaver Sonderegger und Werner Keller, Posaunen / Dieter Hubov, Orgel
 
23.09.2018 / 16.00 Uhr / Bibliothek
EINTRITTSPREISE
- 30.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 20.--

Konzertdauer:
ca. 80 Minuten
-Das Restaurant ist bis 20.00 Uhr geöffnet.
Delta Piano Trio

DUMKA

Werke von Beethoven, Mansurian und Dvořák
Gerard Spronk, Violine / Irene Enzlin, Violoncello / Vera Kooper, Klavier
 
28.10.2018 / 16.00 Uhr / Bibliothek
EINTRITTSPREISE
- 30.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 20.--

Konzertdauer:
ca. 90 Minuten
-Das Restaurant ist bis 20.00 Uhr geöffnet.
Mondrian Ensemble

CHANSONS MADECASSES

Werke von Debussy, Ravel und Fauré
Ivana Pristašová, Violine / Petra Ackermann, Viola / Karolina Öhman, Violoncello / Tamriko Kordzaia, Klavier
Solenn' Lavanant Linke, Mezzosopran
 
04.11.2018 / 16.00 Uhr / Bibliothek
EINTRITTSPREISE
- 30.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 20.--

Konzertdauer:
ca. 75 Minuten
-Das Restaurant ist bis 20.00 Uhr geöffnet.
Satoko Kato & Raphaël Favre

Heine-Vertonungen "Tradition und Moderne"

Werke von Clara Schumenn, Johannes Brahms, Robert Schumann und Wolfgang Rihm

 
23.11.2018 / 19.00 Uhr / Bibliothek
EINTRITTSPREISE
- 30.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 20.--

Konzertdauer:
ca. 60 Minuten
-Das Restaurant ist bis 23.00 Uhr geöffnet.
Aulos Quartett

Auf verwachsenem Pfade

Werke von Mozart, Janáček und Haydn
Martin Gebhardt, Oboe / Roswitha Killian, Violine / Miriam Moser, Oboe profonda / Rebecca Firth, Violoncello
 
31.12.2018 / 20.30 Uhr / Bibliothek
EINTRITTSPREISE
- 40.-- / Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis, Studenten und Lehrlinge CHF 30.--

Konzertdauer:
ca. 90 Minuten
-Um 17.30 Uhr servieren wir Ihnen ausschliesslich auf Voranmeldung ein Silvester-Dinner. Reservieren Sie frühzeitig – die Platzzahl ist beschränkt.
Das Restaurant schliesst um 23 Uhr.
Blue-Boys Quintett

Ein musikalisches Feuerwerk

Werke von Verdi, Weber, Kompanek, Henderson, Agrell, Stonehenge, Piazolla
Markus Graf und Marc Jaussi, Trompeten / Sandro Pfister, Horn / Fredi Sonderegger, Posaune / Sepp Zürcher, Tuba
Genuss-Pur-Programm für 2 Personen: Begrüssungsgetränk, 4-Gang-Menü, Konzert, Übernachtung und reichhaltiges Frühstückbuffet zum Neujahr: CHF 450.00
 

Seminaranfrage

Der direkte Link zu Ihrem Gastgeber.
Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserem Seminarhotel.
Bitte füllen Sie untenstehendes Formular vollständig aus.
Gerne unterbreiten wir Ihnen in den nächsten Tagen eine entsprechende Offerte.
Firma
Anrede *
Vorname *
Name *
Strasse *
PLZ *
Ort *
Telefon
Email *
Seminarbeginn - Datum / Anreisezeit *
Seminarende - Datum / Abreisezeit *
Alternativdatum
Personenanzahl *
Anzahl Einzelzimmer
Anzahl Doppelzimmer
Tagespauschale "denk mal" (ohne Übernachtung)
Seminarpauschale "denk mal" (mit Übernachtung)
Aufenthalt ohne Pauschale - Angebot gemäss unsere Preisliste
Gewünschte Bestuhlung im Plenum
Technik - spezielle Wünsche
Zusätzlicher Gruppenraum
Bemerkungen, Wünsche oder Fragen
 
Sicherheitscode

Das Team der Réception


Silvana Nef, Sabrina Messmer, Andy Kreissl
INFOS ANZEIGEN
-
Kontaktformular

Räume

„Seminarhotel Kloster Fischingen“, einzigartig und unverwechselbar – denk mal. Alle unsere Räume sind erneuert und modernisiert. Dem klösterlichen Ambiente haben wir Sorge getragen - ein Seminar in historischen Mauern ermöglicht konzentriertes, fokussiertes Arbeiten und lässt Raum für grosse Ideen.

Seminarräume mit einzigartigem Ambiente


Unsere grosszügigen Räume eignen sich ideal für die erfolgreiche Durchführung von Seminaren, Meetings, Vorträgen und anderen Veranstaltungen. Bestimmen Sie selber, wie Sie unsere Angebote nutzen. Planen Sie eine Veranstaltung? Bei uns finden Sie das passende Angebot. Gerne erstellen wir für Sie die entsprechende Offerte. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Bibliothek


Ehemalige Klosterbibliothek mit ausgezeichneter Akustik. Vorzüglich geeignet als klingender Konzertraum. Inspirierender Rahmen für Tagungen und Versammlungen.
HufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
EinrichtungHufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
Kapazität--70180--------

Matthäus


Ein Raum mit barockem Flair - mit Deckengewölbe, Holzboden und Butzenscheiben. Der ideale Ort für innovative Köpfe.
HufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
EinrichtungHufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
Kapazität304050--34----

Kapitelsaal


Innere Ruhe finden, Einkehr zu sich selbst, ein Gefühl der Glückseeligkeit. Der Kapitelsaal ruht in sich selbst. Deckenstuckaturen, einem Spinnennetz gleich, vom Algäuer Melchior Modler erschaffen und ein massiver Tannenholzboden, ebenfalls als Netz angelegt, geben dem Raum sein besonderes Flair.
HufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
EinrichtungHufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
Kapazität304050--34----

Allerheiligen


HufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
EinrichtungHufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
Kapazität304050--34----

Ruth


HufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
EinrichtungHufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
Kapazität203040--32--

Selina


HufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
EinrichtungHufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
Kapazität203040--32----

Wiborada


HufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
EinrichtungHufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
Kapazität1216----12----

Florin


HufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
EinrichtungHufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
Kapazität12----2412----

Gruppenräume


HufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
EinrichtungHufeisenSchuleKonzertBankettBlockTafelApéro
Kapazität--------10----
INFOS ANZEIGEN
-
Bilder Seminarräume
-
Infrastruktur
-
Seminardokumentation

Zimmer

Unsere Zimmer sind renoviert und modernisiert - das klösterliche Flair bleibt jedoch erhalten. Es stehen Ihnen 29 Doppelzimmer und ein Einzelzimmer zur Verfügung. Ein Zimmer ist rollstuhlgängig, ein weiteres haben wir als Textilzimmer eingerichtet. Um unseren Gästen den bestmöglichen Schlafkomfort zu bieten, sind alle unsere Betten mit Boxspringmatratzen ausgestattet.

Die guten Feen von der Hauswirtschaft


Zimmerbeschreibung


Alle Zimmer werden auch als Einzelzimmer vergeben. Sie schlafen in den ehemaligen Mönchszellen. Die baulichen Hüllen strahlen behagliche, klösterliche Atmosphäre aus. Die Ausstattung ist schlicht und sorgfältig gestaltet. Rückzug aus Flut und Hektik als Luxus. Alles, was der moderne Mensch braucht, ist selbstverständlich da: unaufdringlich und zweckmässig.
Preisliste [210 kB]
INFOS ANZEIGEN
-
Impressionen der Räumlichkeiten

Meditationszentrum

Das Meditationsangebot im Kloster Fischingen ist sehr vielseitig und interessant. Der Entscheid, von welchem Angebot Sie Gebrauch machen möchten, wird Ihnen nicht leicht fallen.

Tage der Achtsamkeit im Kloster


Ein Tag lang der Betriebsamkeit des Alltags Einhalt gebieten und auftanken. Ein Tag der Achtsamkeit - Innehalten, wach sein, und den Schatz der Stille entdecken.
Mit einem Mausklick auf den Flyer erfahren Sie alle Termine bis Ende 2017 und die Angaben zur Anmeldung. Warten Sie nicht zu, entschleunigen Sie jetzt.

Mit einem Mausklick sind Sie mitten in den verschiedenen Angeboten


Miete für eigene Kursangebote


Die Räumlichkeiten samt Zubehör können für eigene Kursangebote gemietet werden.
INFOS ANZEIGEN
-
Das Meditationszentrum im Kloster
-
Termine Tage der Achtsamkeit

Rahmenprogramm

Sie sind bei uns und möchten ein Erlebnis mit in den Alltag nehmen? Kein Problem, zusammen finden wir das Richtige für Sie.

Impressionen


INFOS ANZEIGEN
-
Führungen
-
Konzerte
-
Kulturspaziergang

Preise

Alles hat seinen Preis - auch bei uns.
Preisliste [210 kB]
INFOS ANZEIGEN
-
Preisliste
-
Pauschalangebot